Wir suchen einen Senior Art Director – Interface Design (m/w)

by think moto January 21st, 2016 No comments

Wir suchen engagierte Talente mit Leidenschaft für Design, digitale Kultur, Stilsicherheit und einem hohem Anspruch an ihre Arbeit als Gestalter, Berater und Entwickler.

Habt Ihr Interesse großartige Projekte zu stemmen, gemeinsam an einem Strang zu ziehen und Eure Visionen mit uns zu verwirklichen? Zusammen mit einem tollen Team. In einer inspirierenden Arbeitsatmosphäre und einer innovativen Arbeits- und Teamkultur? Dann schaut euch unsere offenen Stellen an unter http://www.thinkmoto.de/jobs/.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir derzeit u.a. eine(n)

SENIOR ART DIRECTOR – INTERFACE DESIGN  (m/w) in Festanstellung!

Read more

Usability – Zwischen Gewohnheit und Identität

by think moto January 12th, 2016 No comments

Im Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe beleuchtet der Designreport das Thema Usability: Was bedeutet dieses „Versprechen der Einfachheit“ für die zahlreichen Bereiche unseres Lebens in denen der Fortschritt die physische und digitalen Welt aktuell verschmilzt? Diese und andere Entwicklungen stellen neue Anforderungen an die Usability von Automobilität, Wohnen und Gesundheit. Auch der Designprozess muss sich neuen Herausforderungen stellen: Gestalter sind mehr denn je gefordert, den Nutzer als Partner auf Augenhöhe zu begreifen, der es Ihnen ermöglicht, ihre Perspektive einzunehmen.

Marco’s Beitrag in Designreport „Zwischen Gewohnheit und Identität“ geht auf die Rolle von Usability für die Markenführung ein. Für die Gestaltung wirklich erfolgreicher Markenprodukte ist die Gebrauchstauglichkeit digitaler und physischer Produkte unabdingbar und Bestandteil des ganzheitlichen Nutzererlebnisses. Darüber hinaus fordert sie eine Usability, die aus der Marke heraus entwickelt wird und Interaktionsmuster, die markenprägend wirken. Eine Marke, die Nutzerlebnisse mit „Joy-Of-Use“ bietet, wird dauerhaft in Erinnerung bleiben.

Die Herausforderung entsteht jedoch nicht nur dann, wenn die Marke versucht, ihre Individualität herauszustellen und mit bekannten Bedienmustern bricht, sondern auch wenn die technologischen Möglichkeiten neue Bedienparadigmen ermöglichen und die Möglichkeiten für markenprägende Interaktionen erweitern. Usability wirkt dabei als Konstante, die Joy-Of-Use und damit Markenakzeptanz erst möglich macht und Gestaltern als Wegweiser dient.

Mehr zum Thema Usablity in der aktuellen Ausgabe des Designreport (6 | 2015). Erste Einblicke gibt es in der Leseprobe.

 

 

7 questions to: NotAnotherOne

by think moto November 9th, 2015 No comments

The founders of Gero and makers of the YotaPhone are launching their next big thing: Atmotube – the personal air quality tracking device.

We first met the team of NotAnotherOne in 2013 while working on the generative brand for Gero and were now curious to hear about their new start up and their upcoming Indigogo campaign. CEO and co-founder Vera Kozyr gave us some insights…

Read more

Branded Interactions

English Version of Branded Interactions Will Be Available Soon

by think moto September 25th, 2015 No comments

We’re happy to announce that the English version of Branded Interactions will finally be available from the 6th of October.

After publishing two editions of the German version, we have received many inquiries from all over the world asking for an English version of the book. It will be published by Thames&Hudson, a proficient publishing partner with more than 60 years of experience with books in the field of art and education. Read more

Responsive Design – Eine Linkliste

by think moto October 15th, 2012 No comments

Das Thema Responsive Design wurde auf Brandnewthinking.de bereits aus unterschiedlichen Perspektiven besprochen. Vom Mobile First Ansatz über die Diskussion native vs. web, bzw. Apps oder Web Apps bis hin zu technischen Aspekten oder aus UX-Sicht.

Read more

Die Olympischen Spiele haben begonnen!

by think moto June 21st, 2012 No comments

Die LernCoachies.de Sommerolympiade ist live. Für den Cornelsen Schulbuchverlag haben wir die aktuelle Sommerkamapagne der LernCoachies.de mit Landingpages und einem Sommer-Lernkurs zum Wiederholen der Englisch- und Mathematikaufgaben aus dem vergangenen Schuljahr entwickelt. Viel Spaß allen Schülern und schöne Ferien!

Herzlich Willkommen im think moto Team, Jessi und Lena!

by think moto April 25th, 2012 No comments

Wir freuen uns über zwei neue Teammitglieder: Lena ist 15 und kommt aus der Nähe von Krefeld. Sie ist für zwei Wochen als Schülerpraktikantin bei uns. Jessi ist als User Experience Designerin bei uns im Team. Sie hat in Magdeburg Industrial Design studiert und erste UX Design Erfahrung in den Telekom Laboratories gesammelt.

Schön, dass ihr da seid!