Search Results

Keyword: ‘byrk’
GERO Logo Sample

Starthilfe für Start-Ups? Branding!

by Dr. Carsten Totz February 19th, 2014 Comments off


Die Herausforderungen und Aufgaben von Start-Ups sind endlos: das Budget und die Mittel sind knapp, das Zeitfenster für den Launch wird von Tag zu Tag kleiner, bereits gewonnene Investoren wollen bei Laune gehalten und neue Investoren überzeugt werden und schließlich soll das eigentliche Produkt ja auch möglichst bald das Licht der Welt erblicken… Warum sollte man als Start-Up seine Ressourcen dann gerade für Branding einsetzen? Ist es nicht wichtiger alle Ressourcen in die Produktentwicklung zu stecken? Und wenn schon Marketing, dann doch eher um die Bekanntheit zu erhöhen und den Traffic auf die eigene Website zu lenken, oder?
Nein. Branding ist schlicht elementar für Start-Ups und die am meisten unterschätzte Disziplin im Start-Up „Zehnkampf”. Read more

WunderBar – Das Starter-Kit für das Internet der Dinge

by Jessica Wegelin February 10th, 2014 Comments off

Während es in der Technologiebranche in den letzten 10 Jahren vor allem darum ging, Menschen miteinander zu vernetzen, wird in den nächsten Jahren die Vernetzung der physischen Welt im Mittelpunkt stehen. 50 Geräte werden im Jahr 2020 in jedem Haushalt mit dem Internet verbunden sein und mit anderen Geräten und Services kommunizieren. An dieser ‚Revolution des Internet‘ arbeiten Unternehmen wie nest schon seit langem. Diese Produkte bilden allerdings eine Art Insel, da jedes Unternehmen eine eigene Schnittstelle für ihr Gerät bietet.

Einer unserer Kunden, das Startup relayr, will den Weg ins Internet der Dinge für App-Entwickler ebnen. Ihr Ziel ist es, eine Infrastruktur zu schaffen, die Entwickler unabhängig von Standards und APIs macht. Produkte für das IoT auf den Markt zu bringen, soll genauso einfach werden, wie eine App in den App Store zu stellen. Damit will relayr das Internet der Dinge endlich Realität werden lassen. Read more

Tags:

Skeuomorphic vs. flat design

by Jessica Wegelin July 15th, 2013 No comments

You‘ve probably been following the discussion about flat design in the blogs. Designers are debating about the pros and cons of flat design, about whether it is just a short trend or if it‘s going to stay and about the fact that flat design forces designers to recollect basic design skills and principles.
Read more

Wohnst du noch oder baust du schon?
Hartz IV Möbel – Das Open Source Betriebssystem für die Wohnung.

by Marco Spies March 12th, 2012 No comments

Le Van Bo ist als Kind mit seinen Eltern aus Laos nach Deutschland gekommen und wuchs im Berliner Wedding auf. Van Bo arbeitet heute bei Dan Pearlman als Konzepter, aber seit ich ihn vor über einem Jahr das erste Mal bei einem DDC Salon traf, frage ich mich, wie er neben seinem Projekt “Hartz IV Möbel” überhaupt noch Zeit hat, etwas anderes zu tun als Workshops zu halten, Pressetermine wahrzunehmen, sich neue Möbel auszudenken und sich mit Experten zu besprechen, wie diese am besten und einfachsten von Laien gebaut werden können (Van Bo ist nämlich selbst einer).
Read more

BYRK moebel Website

Online Offline Branding für BYRK möbel

by Katja Wenger January 20th, 2012 No comments

Wir freuen uns, pünktlich zur Kölner Möbelmesse ging die Seite von BYRK Möbel online! Wir haben die Jungs von BYRK gestalterisch aber auch unternehmensstrategisch begleitet, d.h. einen Markennamen entwickelt, Markeantribute definiert und über das Corporate Design und die Bildwelt hinaus eine Website entwickelt.

Schaut mal rein und macht euch ein Bild von der neuen jungen Möbelmarke. Am besten mit eurem iPad, denn dafür ist die Seite optimiert.
Das iPad ist nicht nur in der Zielgruppe verbreitet, sondern unterstützt BYRK aktuell am Messestand in Köln.
Die tollen Bilder sind übrigens von der Fotografin Jasmin Marla Dichant.

www.byrk-moebel.de
www.thinkmoto.de/case-byrk