re:publica TEN — recap

re:publica TEN — recap

Zum zehntem Mal öffnete die re:publica dieses Jahr Anfang Mai ihre Türen. Über 8000 Besucher kamen und im Programm fanden sich mehr als 770 Sprecher auf 17 Bühnen. Die rpTEN hatte dieses Jahr das einfache wie griffige Motto TEN-NET, und so fand sich eine große Auswahl an Themen, von Virtual Reality, über Industrie 4.0 und …

Designpraktikum bei think moto – ein Rückblick

Designpraktikum bei think moto – ein Rückblick

1. August bis 15. Januar – wo sind bloß die letzten sechs Monate geblieben? Für das Praxissemester habe ich den Weg von der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd nach Berlin zu think moto gefunden, bevor demnächst mein Auslandssemester in Australien startet. Mein Anspruch an das Praktikum war, Gestaltung aus einer anderen Perspektive als in den …

Wohin geht’s in 2016?

Wohin geht’s in 2016?

Zu Beginn eines jeden Jahres ist es an der Zeit, in die Glaskugel zu schauen und eine Zeitreise in das kommende Jahr zu unternehmen. Mit dem Wechsel in das Neue – sowieso vielversprechendere – Jahr wird gewöhnlich viel evaluiert, (selbst)reflektiert, geschrieben und noch mehr vorgenommen. Im Internet wimmelt es wieder nur so von fragenden oder …

Usability – Zwischen Gewohnheit und Identität

Usability – Zwischen Gewohnheit und Identität

Im Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe beleuchtet der Designreport das Thema Usability: Was bedeutet dieses „Versprechen der Einfachheit“ für die zahlreichen Bereiche unseres Lebens in denen der Fortschritt die physische und digitalen Welt aktuell verschmilzt? Diese und andere Entwicklungen stellen neue Anforderungen an die Usability von Automobilität, Wohnen und Gesundheit. Auch der Designprozess muss sich neuen …

No Brand is an Island – Das Markenerlebnis ist eine Reise mit vielen Stationen

No Brand is an Island – Das Markenerlebnis ist eine Reise mit vielen Stationen

Wie gelingt es Unternehmen, Kunden ein umfassendes Markenerlebnis zu bieten? Wie werden aus Käufern loyale Kunden, die eine Marke Freunden empfehlen? Und wie lassen sich Produkte, Services und Kommunikation einer Marke so vernetzen, dass daraus ein wirklicher Mehrwert für den Menschen entsteht?

Die Webtrends 2016 – Interview mit iBusiness.

Das Branchen-Portal iBusiness bat uns kürzlich um unsere Meinung zum Thema „wahre Webtrends 2016“. Der Artikel ist für registrierte Leser von iBusiness hier abrufbar. Für alle anderen haben wir hier unsere Antworten noch einmal zusammengefasst:

Um unsere Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details