Wie Cultural Probes deine User Research noch besser machen

Wie Cultural Probes deine User Research noch besser machen

Ein tieferer Einblick in das Leben der Nutzer für ein besseres Verständnis Als wir im letzten Sommer Ideen für zukunftsrelevante Services eines unserer Kunden entwickelten, begann ein wichtiger Teil der Arbeit bereits einige Wochen zuvor. Für eine nutzerzentrierte Vision wollten wir einen Einblick in die tatsächliche Lebenswelt unserer Nutzer, in ihr Verhalten sowie in ihre …

Jetzt NEU! Branded Interactions — Lebendige Markenerlebnisse für eine neue Zeit.

Jetzt NEU! Branded Interactions — Lebendige Markenerlebnisse für eine neue Zeit.

Marco Spies und Katja Wenger haben das Standardwerk zur digitalen Markenführung grundlegend überarbeitet. Ab 26.10.2018 ist es im Handel. Als E-Book und gedrucktes Buch. Auf der Buchmesse in Frankfurt durften wir vergangene Woche stolz das neue Branded Interactions in der Hand halten. Gut anderthalb Jahre haben wir für die Überarbeitung gebraucht, immer wieder gab es neue Themen, …

Kuck mal, wer da spricht! Chatbots und Sprachassistenten mit Persönlichkeit gestalten.

Kuck mal, wer da spricht! Chatbots und Sprachassistenten mit Persönlichkeit gestalten.

(This article in English.) Messaging-basierte Chatbots müssen sich oft mit anderen Chatbots die Aufmerksamkeit des Nutzers teilen. Es ist durchaus denkbar, dass ein Nutzer neben seinen menschlichen Kontakten gleich mehrere virtuelle Chatbot-Kontakte in seinem Messenger hat. Diese wird er genau so „anpingen“ wie seine menschlichen Kontakte

Pattern Libraries für Extended Realities

Pattern Libraries für Extended Realities

Überall auf der Welt arbeiten Designer und Entwickler an neuen Extended Realities Anwendungen. Im Gegensatz zu Web oder Mobil-Anwendungen existieren jedoch bisher noch keine etablierten UX Patterns, auf die Designer zurückgreifen könnten, um Nutzern den Einstieg zu erleichtern oder einen Wiedererkennungswert im Sinne der Marke zu schaffen. Wenn in XR-Projekten gute Beispiele für User Experience …

Fünf Learnings über Marken in Extended Realities

Fünf Learnings über Marken in Extended Realities

Als Designer bewegen wir uns in Extended Realities (XR) auf Neuland. Nur selten bekommen wir die Chance, Anwendungen für neue Technologien zu konzipieren und uns neuen gestalterischen Herausforderungen zu stellen. Dabei geht es nicht nur darum für eine weitere Dimension zu gestalten, die ganz eigene Paradigmen mit sich bringt. Es gilt auch für ein immersives …

No Brand is an Island – Das Markenerlebnis ist eine Reise mit vielen Stationen

No Brand is an Island – Das Markenerlebnis ist eine Reise mit vielen Stationen

Wie gelingt es Unternehmen, Kunden ein umfassendes Markenerlebnis zu bieten? Wie werden aus Käufern loyale Kunden, die eine Marke Freunden empfehlen? Und wie lassen sich Produkte, Services und Kommunikation einer Marke so vernetzen, dass daraus ein wirklicher Mehrwert für den Menschen entsteht?

English Version of Branded Interactions Will Be Available Soon

English Version of Branded Interactions Will Be Available Soon

We’re happy to announce that the English version of Branded Interactions will finally be available from the 6th of October. After publishing two editions of the German version, we have received many inquiries from all over the world asking for an English version of the book. It will be published by Thames&Hudson, a proficient publishing …

Beiträge von Marco Spies in der form und in der PAGE

Und wieder sehr erfreuliche Nachrichten: Ein paar Beiträge von Marco wurden kürzlich in den Design-Fachzeitschriften form und PAGE veröffentlicht! Nachfolgend geben wir einen kleinen Überblick über die Themen.

Um unsere Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details